Erfolgreich vermittelte Burgen, Schlösser und Herrenhäuser

Hier finden Sie erfolgreich abgeschlossene Vermittlungsaufträge, teilweise mit persönlichen Referenzen von Käufern und / oder Verkäufern.

1 6 7 8 9 10 12

Verkauft: Herrenhaus Luttowitz in der Oberlausitz, Sachsen

Der erfolgreiche Verkauf des Herrenhauses Luttowitz in der Oberlausitz, Sachsen, wird bekanntgegeben. Das historische Anwesen, einst ein Rittergut, wurde Ende des 19. Jahrhunderts durch den Bau eines Herrenhauses im neugotischen Stil errichtet.

Die Geschichte des Ritterguts Luttowitz reicht bis ins Jahr 1362 zurück, als es erstmals urkundlich erwähnt wurde. Unter verschiedenen Besitzern und durch zahlreiche historische Ereignisse geprägt, hat das Anwesen im Laufe der Jahrhunderte eine bewegte Geschichte erlebt. Nach der Enteignung im Jahr 1945 und wechselhafter Nutzung wurde das Herrenhaus schließlich in privaten Besitz überführt.

Der Zustand des Anwesens verschlechterte sich im 20. Jahrhundert, bis der Verkäufer mit der Sanierung des Herrenhauses begann. Durch sein Engagement erstrahlt das Herrenhaus nun wieder in neuem Glanz, wobei eine moderne Wohnung darin eingerichtet wurde, um Historie und Moderne zu vereinen.

Die Suche nach einem neuen Eigentümer gestaltete sich anspruchsvoll, doch nach sorgfältiger Prüfung und Geduld fanden wir schließlich einen Liebhaber historischer Immobilien, der das Herrenhaus mit Begeisterung übernahm. Sein Plan ist es, die Restaurierung fortzusetzen und das Herrenhaus als neuen Wohnsitz zu nutzen, um ihm neuen Glanz zu verleihen und seine Geschichte weiterleben zu lassen.

Das beigefügte Referenzschreiben des Verkäufers würdigt unsere engagierte und geduldige Arbeit während des gesamten Verkaufsprozesses. Insbesondere wird die Vielfalt und Ausdauer unserer Bemühungen geschätzt, die letztendlich zu einem erfolgreichen Abschluss führten.

Schreibe einen Kommentar

VERKAUFT: Schloss Lindach im Ostalbkreis, Baden-Württemberg

Mit Freude teilen wir mit, dass wir das Schloss Lindach im Baden-Württembergischen Ostalbkreis innerhalb weniger Monate erfolgreich an deutsch/chinesische Investoren verkaufen konnten. Dieses beeindruckende Anwesen, dessen Ursprünge bis ins 16. Jahrhundert zurückreichen, wurde auf den Grundmauern einer früheren Burg erbaut und ist ein eindrucksvolles Zeugnis vergangener Epochen.

Das Herzstück des Anwesens ist zweifellos der imposante Wohnturm, dessen unteres Geschoss noch aus dem Mittelalter stammt und der später in der Barockzeit um einen prachtvollen Festsaal im Obergeschoss erweitert wurde. Auf einem großzügigen Grundstück von rund 15.000 m² bietet das Hauptgebäude zusammen mit den Nebengebäuden eine Gesamtwohn-/Nutzfläche von etwa 2.500 m², die vielfältige Nutzungsmöglichkeiten bietet.

Die neuen Eigentümer haben ambitionierte Pläne für das Anwesen. Neben der privaten Nutzung planen sie auch gewerbliche Aktivitäten, die das historische Ambiente des Schlosses bewahren und gleichzeitig zeitgemäße Anforderungen erfüllen sollen. Dieser ganzheitliche Ansatz verspricht, das Schlossanwesen zu einem lebendigen und bedeutenden kulturellen Zentrum in der Region zu machen.

Die Geschichte des Schlosses ist reich an spannenden Ereignissen und bedeutenden Persönlichkeiten. Ursprünglich wurde angenommen, dass die Ursprünge des Anwesens bis zur Römerzeit zurückreichen, doch jüngste Erkenntnisse deuten darauf hin, dass der viereckige Turm der Burg Lindach aus der Zeit Herzog Friedrichs II. von Schwaben stammt. Über die Jahrhunderte hinweg erlebte das Schloss verschiedene Nutzungen und Besitzerwechsel, die alle ihre Spuren hinterließen und das Anwesen zu dem machten, was es heute ist.

Wir sind zuversichtlich, dass Schloss Lindach unter der neuen Eigentümerschaft seine historische Bedeutung bewahren und gleichzeitig in eine erfolgreiche Zukunft geführt wird.

Schreibe einen Kommentar

VERKAUFT: Ehemaliges, barockes Pfarrhaus in Lobsing, Oberbayern

Gerne verkünden wir, dass wir Ende 2014 das ehemalige barocke Pfarrhaus in Lobsing, Oberbayern, erfolgreich veräußert haben. Dieses charmante Gebäude, das im 18. Jahrhundert anstelle eines älteren Vorgängerbaus errichtet wurde, präsentiert sich heute als wahres Juwel, das vom Verkäufer liebevoll saniert wurde.

Das barocke Pfarrhaus, idyllisch in der Ortsmitte gelegen, besticht durch seine beeindruckende Architektur und bietet auf einem umfriedeten Grundstück von 1.400 m² insgesamt 570 m² Wohn-/Nutzfläche. Der zweigeschossige Mansardwalmdachbau, der nach einem Plan des Ingolstädters Vitus Haltmayr von 1767 bis 1778 errichtet wurde, zeichnet sich durch seine harmonische Gestaltung aus. Die Fassaden sind mit Putzbändern und Fensterfaschen gegliedert, was dem Gebäude eine besondere Ästhetik verleiht.

Der neue Eigentümer plant, das top-sanierte Pfarrhaus als privaten Wohnsitz zu nutzen und wird somit die einzigartige Atmosphäre und den historischen Charme dieses Anwesens vollends genießen können. Gelegen am Rand der Hallertau, bietet das Pfarrhaus eine ideale Kombination aus ländlicher Idylle und modernem Komfort.

Schreibe einen Kommentar

VERKAUFT: Neo-Gotik Schloss Steinpleis in Sachsen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir im Herbst 2014 das eindrucksvolle Schloss Steinpleis im Landkreis Zwickau, Sachsen, erfolgreich verkauft haben. Dieses prachtvolle Neo-Gotik Schloss, dessen Ursprünge bis ins 15. Jahrhundert zurückreichen, erstrahlt heute in neuem Glanz, nachdem es im Stil des Historismus im 19. Jahrhundert erbaut und Ende des 20. Jahrhunderts aufwendig saniert wurde.

Mit seinen imposanten Türmen, hohen Giebeln und reichhaltigen Verzierungen präsentiert sich das Schloss auf einem großzügigen Grundstück von 23.000 m², wovon das Herrenhaus allein 1.400 m² Wohn-/Nutzfläche bietet. Diese architektonische Meisterleistung beeindruckt nicht nur durch ihre ästhetische Gestaltung, sondern auch durch ihre bewegte Geschichte, die von verschiedenen Nutzungen und Besitzerwechseln geprägt ist.

Nach einer langen Suche und zahlreichen Verhandlungen konnten wir die frühere Eigentümerfamilie in den USA ausfindig machen, die nach dem Zweiten Weltkrieg in der ehemaligen DDR enteignet wurde. Der Kaufvertrag wurde erfolgreich mit den deutsch-amerikanischen Investoren abgeschlossen, wodurch das Schloss wieder in den Besitz seiner ursprünglichen Familie gelangte.

Wir möchten uns herzlich bei der Familie von Römer für ihr Vertrauen bedanken und für die professionelle Abwicklung des Kaufs von Schloss Steinpleis. Dank der kontinuierlichen Kommunikation und Unterstützung seitens VHI konnten wir den Verkaufsprozess erfolgreich abschließen und freuen uns, dass das Schloss nun wieder in den Händen seiner rechtmäßigen Besitzer ist.

Das Referenzschreiben der Familie von Römer bestätigt die angenehme Zusammenarbeit und das Vertrauen in unsere Dienstleistungen, worüber wir uns sehr freuen. Wir sind stolz darauf, einen weiteren erfolgreichen Verkauf abgeschlossen zu haben und wünschen der Familie von Römer alles Gute für die Zukunft in ihrem wiedererlangten Familienbesitz.

Schreibe einen Kommentar

Verkauft: Weitere Eigentumswohnung in Brandenburger Schloss Wiesenburg

Zum wiederholten Mal können wir den erfolgreichen Verkauf einer Eigentumswohnung im wunderschön sanierten Brandenburger Schloss Wiesenburg melden. Die Wohnung “2B” fand ihre neue Besitzerin in einer Juristin aus Düsseldorf.

Diese exklusive Eigentumswohnung im Obergeschoss des Schlosses bietet eine Wohnfläche von 92 m², die stilvoll gestaltet und sorgfältig gepflegt ist. Die historische Atmosphäre des Schlosses und die idyllische Umgebung des über 100 Hektar großen Schlossparks, der direkt an den großen Schlossteich grenzt und von der Gemeinde gepflegt wird, machen diese Wohnung zu einem einzigartigen Wohnort.

Wir sind stolz darauf, einen weiteren erfolgreichen Verkauf in diesem einzigartigen Schloss verzeichnet zu haben und heißen die neue Besitzerin herzlich willkommen in ihrer neuen Wohnung inmitten dieser historischen und natürlichen Schönheit.

Schreibe einen Kommentar

Verkauft: Wasserschloss in Oberstadt, Thüringen

Mit Freude melden wir den erfolgreichen Verkauf des Wasserschlosses in der malerischen thüringischen Stadt Oberstadt, am Rande des Thüringer Waldes.

Die Geschichte dieses Wasserschlosses reicht bis ins 14. Jahrhundert zurück, als es von den Grafen von Henneberg an die Herren von Kießling als Lehen vergeben wurde. Im Laufe der Jahrhunderte erlebte das Schloss zahlreiche Besitzerwechsel und Umbauten, bis es schließlich im 17. Jahrhundert zu dem heutigen barocken Wasserschloss umgestaltet wurde.

Nach Jahren des Verfalls wurde das Schloss Ende der 1990er Jahre vom Verkäufer Bernd Fleckenstein vor dem Einsturz gerettet und liebevoll restauriert. Der Verkäufer hatte bereits einen Großteil der Sanierung abgeschlossen, bevor er sich aus Altersgründen zum Verkauf entschied.

Im Jahr 2014 übernahmen wir den Auftrag zum Verkauf des Wasserschlosses und konnten es erfolgreich an die Familie Saupe weiterveräußern. Die neuen Eigentümer werden die Sanierung abschließen und das Schloss als ihren dauerhaften Wohnsitz nutzen.

Wir wünschen den Käufern viel Freude und Glück in ihrem neuen Zuhause.

Schreibe einen Kommentar

Verkauft: Herrenhaus Cosa in Mecklenburg-Vorpommern

Das Herrenhaus Cosa in Mecklenburg-Vorpommern hat endlich neue Besitzer gefunden!

Nach langen Jahren des Wartens und der Herausforderungen konnte das schöne Anwesen nun erfolgreich verkauft werden. Es ist ein elfachsiger eingeschossiger Bau aus roten Klinkern, der über einen dreiachsigen Mittelrisaliten mit einer vorgelagerten Auffahrt sowie ein Satteldach mit symmetrisch aufgesetzten Gauben verfügt.

Das Herrenhaus hätte schon einige Jahre früher neue Eigentümer haben können, der Mieter verhinderte jedoch alle mit ihm vereinbarten Besichtigungen, teilweise mit vorgehaltenem Jagdgewehr und seinen 4 Doggen. Es liegt nicht immer am Makler oder am Objekt, wenn der Verkauf „etwas“ länger dauert.

Der nicht zahlende Mieter musste erst von der Polizei entfernt werden, bevor das Innere des Hauses renoviert werden konnte. Es vergingen über vier Jahre, bis das Anwesen erstmals von potenziellen Käufern besichtigt werden konnte. Unsere regionale Kooperationspartnerin spielte eine entscheidende Rolle bei der Betreuung unserer Kaufinteressenten, was dann letztendlich zur schnellen Findung eines Käufers führte.

Die Geschichte des Herrenhauses reicht weit zurück bis ins Jahr 1521, als es sich im Besitz der Familie von Rieben befand. Finanzielle Schwierigkeiten zwangen jedoch Carl Constantin Ludwig Theodor von Rieben 1846 zum Verkauf, wodurch das Anwesen in den Besitz der Familie von Oertzen aus Lübbersdorf überging. Unter Wilhelm von Oertzen wurde 1850 das heutige Gutshaus errichtet, das bis zur Enteignung 1945 im Besitz der Familie blieb.

Das Herrenhaus ist nun in den Händen seiner neuen Besitzer, und es wird spannend sein zu sehen, wie dieses historische Juwel weiterentwickelt wird.

NACHTRAG:
Dass Haus Cosa einmal eine Mutter-Kind-Einrichtung werden würde, hätte wohl niemand vorhersehen können, doch solche unerwarteten Wendungen machen die Geschichte dieses Anwesens umso faszinierender.

Schreibe einen Kommentar

Verkauft: Tudor-Schloss – schöner Schlosspark, nahe Leipzig

Das teilsanierte Schloss Pomßen, mit einer Wohnfläche von ca. 1.400 m² und einem umgebenden 3 ha großen Schlosspark, wurde erfolgreich an ein Leipziger Immobilienunternehmen verkauft. Die Gesellschafter planen, sowohl ihren Wohnsitz als auch die Firmenzentrale in das Schloss zu verlegen, was jedoch eine umfassende Innensanierung voraussetzt. Diese notwendigen Arbeiten erfordern einen erheblichen finanziellen Aufwand, bieten aber auch die Freiheit zur individuellen Raumgestaltung.

Architektonisch ist das Schloss ein Renaissancebau aus dem 16./17. Jahrhundert, umgeben von einem prächtigen Park mit altem Baumbestand und drei Wasserflächen. Eine Wendeltreppe aus dem Jahr 1545 und eine Glocke von 1671 sind noch erhalten. Besondere Merkmale wie der sanierte Glockenturm und ein Deckengemälde aus dem 18. Jahrhundert im großen Saal zeugen von der reichen Geschichte des Anwesens. 1848 wurde das Schloss im neogotischen Tudorstil renoviert, komplett mit Türmen und Zinnenkranz.

Während das Äußere des Schlosses bereits vollständig saniert ist, steht die Innenrenovierung noch aus. Das separate Gästehaus, das während der Sanierung als Wohnhaus dient, ist bereits weitgehend fertiggestellt und verfügt über 270 m² Wohnfläche sowie vier neue Garagen.

Gelegen im Südosten von Leipzig, ist das Schloss über die nur 2 km entfernte Autobahn A14 schnell erreichbar, was die Lage besonders attraktiv macht.

Schreibe einen Kommentar

Verkauft: Gutshof Landsberg mit Wohnheim, Meiningen, Thüringen

Nach intensiven Bemühungen freuen wir uns, den erfolgreichen Verkauf des Gutshofes Landsberg bei Meiningen bekanntzugeben. Dieses historische Anwesen im “Schweizer Stil” und das dazugehörige sanierte Wohnheim waren Gegenstand zahlreicher Kaufangebote aus Deutschland und dem benachbarten Ausland. Letztendlich fiel die Wahl auf einen regionalen Bieter, der das Potential der Liegenschaft zu schätzen wusste.

Der Gutshof, geprägt durch ein prächtiges Herrenhaus mit über 500 m² Wohnfläche und vier Wirtschaftsgebäuden inklusive Remisen und Stallungen, spiegelt den charakteristischen historisierenden Baustil wider. Das nebenstehende, ehemalige Lehrlingswohnheim, das ebenfalls zum Verkauf stand, bietet auf 927 m² Wohn- und Nutzfläche zusätzlichen Raum, verteilt auf drei Ebenen.

Die gesamte Anlage umfasst nach Gutachten eine Geschossfläche von 4.424 m² und steht auf einem etwa 240.000 m² großen Grundstück. Sie wurde nicht nur landwirtschaftlich genutzt, sondern diente auch als Herberge und Veranstaltungsort. Die Gebäude, einschließlich des Herrenhauses mit einer zweiläufigen Freitreppe und reichem dekorativem Sichtfachwerk, sind weitgehend in ihrem originalen Zustand erhalten und wurden zuletzt umfassend, inklusive der Dächer, saniert.

Die Anlage liegt nur zwei Kilometer nordwestlich von Meiningen, einer Stadt bekannt für ihr kulturelles Angebot und ihre historische Theaterlandschaft. Dieses beeindruckende Ensemble bietet somit eine einzigartige Gelegenheit für den neuen Eigentümer, eine Verbindung von historischer Substanz und moderner Nutzung zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

1 6 7 8 9 10 12
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map