Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Unten finden Sie eine kleine, zufällige Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Nicht alle Verkäufer erlauben uns, ihre Immobilie im Internet zu präsentieren.

Falls Sie uns Ihre Wunsch-Immobilie beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht auf unserer Website oder in einer Immobilienbörse finden! Legen Sie bei uns ein entsprechendes Kaufgesuch an, schicken Sie uns eine E-Mail, ein Telefax oder einen Brief. Natürlich können Sie uns auch anrufen - da wir aber oft nicht im Büro am Schreibtisch sitzen und deshalb die von Ihnen am Telefon angegebenen Wünsche nicht mitschreiben können, empfehlen wir, uns schriftlich zu kontaktieren.

3706 Barockes Schloss-Ensemble in der Südeifel

Wir verkaufen ein barockes Schloss-Ensemble in der Südeifel - mit Hotel- und Gastronomiebetrieb.

Die Schlossanlage liegt erhöht über einem Fluss in landschaftlich reizvoller Lage.
Die Gebäude wurden über römischen Fundamenten zunächst als Burg und später von kirchlichen Bauherren im 18.Jahrhundert zu einem repräsentativen Sommersitz ausgebaut. Nach Zerstörungen und Verfall erfolgte in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts der Wiederaufbau und die Umgestaltung zum Hotel / Restaurant.

Die Immobilie ist ideal geeignet für Unternehmer, die repräsentatives Wohnen und Arbeiten auf mehrere Gebäude verteilt wünschen. Eine Fortführung des laufenden Hotelbetriebes ist jedoch auch möglich.

In der Immobilie stehen insgesamt ca. 1.687 m² Flächen für den Hotel- / Gastronomiebetrieb zur Verfügung. Die Grundstücksgröße mit den Fischteichen beträgt über 30.000 m².

Der Ort befindet sich in der Nähe zur Grenze nach Luxemburg. Luxemburg Stadt ist in etwa 45 Minuten und die Stadt Trier in etwa 40 Minuten mit dem Pkw zu erreichen.

Burg-Hotel
Angebotspreis:
2.650.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Region:
Südeifel
Zustand
weitgehend saniert, bewohnbar
Grundstück:
33.962 m²
Wohn- / Nutzfläche:
937 m² / 750 m²
Zimmer / Bäder:
46 / 41
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

3799 Villa mit 45m²-Pool, separates MFH mit drei Whg., Gästehaus, Land für Tierhaltung

Wir verkaufen ein Villen-ähnliches Landhaus mit Nebengebäuden und einem vermieteten Mehrfamilienhaus in ruhiger Ortsrandlage.

Zweigeschossiges Landhaus/Unternehmervilla mit teilweise parkähnlich angelegtem Grundstück, Mehrfamilienhaus mit drei Wohnungen, separatem kleinem Gästehaus, Gartenhaus und Gartenteich, sowie sehr großer Grünfläche und Unterstand für Tierhaltung, z.B. für Pferde. Das Grundstück mit ca. 27.000 m² ist komplett eingefriedet.

Die Immobilie kann ab Mitte 2022 möbliert bezogen werden – mit überschaubarem Renovierungsbedarf.
Wohnfläche des Landhauses mit kleinem Gästehaus ca. 740 m² / zusätzliche Nutzfläche ca. 454 m².

Weiter ein voll unterkellertes Wohnhaus , Bj. 1994 mit drei Mietwohnungen und drei Garagen. Das MFH steht auf einer separaten Parzelle und ist rundum eingefriedet.
Die EG- und OG-Wohnungen haben jeweils vier Zimmer plus Küche, Bad, Balkon und einer Wohnfläche von je ca. 104 m².
Die DG-Wohnung ist ohne Balkon und hat eine Wohnfläche von ca. 80 m².
Die zusätzliche Nutzfläche des MFH beträgt ca. 172 m².
Das Mehrfamilienhaus ist vermietet, die aktuelle Kaltmiete beträgt ca. 1.100 €/monatlich.

Ein zusätzliches kleines Gebäude mit EG und DG ist mit Räumen zur Futterhaltung, sowie mit einer modernen Gästewohnung (ca. 80 m²) und großem Balkon ausgestattet.

Die Immobilie liegt in ruhiger Ortsrandlage unweit der Universitätsstadt Göttingen (ca. 30 Minuten).

Anwesen
Angebotspreis:
2.800.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Niedersachsen
Region:
Lk Göttingen
Zustand
Immobilie neuerer Bauert
Grundstück:
27.664 m²
Wohn- / Nutzfläche:
1.028 m² / 626 m²
Zimmer / Bäder:
27 / k.A.
Garagen / Carports:
3
GEO
Merken

3339 Schönes Château mit 6 ha Land im Tal der Loire, Frankreich

Wir verkaufen ein Château des Historismus in Frankreich, erbaut 1870 im Stil der "époque Napoléon III". Das Château wurde im Sandsteinmauerwerk gebaut und liegt auf einem 5,8 ha großen Grundstück mit Wald, Wiese und englischem Garten mit über 100 Jahre alten Bäumen. Große und kleine Wege im Wald.

Der Gesamtzustand ist gut, diverse Renovierungsarbeiten, speziell ein Austausch der abgenutzten Teppichböden, sind allerdings notwendig.

Alle Fenster des Schlosses zeigen zum Park hin. Die großen Räume im Erdgeschoss, auch die großen Terrassen, kommen repräsentativen Aufgaben genauso entgegen wie dem Wunsch nach Ruhe und Entspannung.

Eichenwald mit über 150-jährigen Bäumen - ein absolutes Vogelparadies. Die großen Wälder "vor der Haustür" können zum Radfahren und Wandern genutzt werden.

Für Wassersportler bietet die nahe Loire und die vielen bestens ausgebauten Kanäle alle Möglichkeiten. Im nahen Challuy oder Decize können Hausboote aller Komfortklassen gemietet werden.

Das Château steht auf einem Hügel am Ufer des Tals der Loire - mit prächtiger Aussicht, vor den Toren von Nevers (8 km) und der Kleinstadt Imphy (1 km) am Fuße des Morvan-Gebirges.

Der nächste Autobahnanschluss (St. Eloi) ist 4 km, der Bahnhof von Nevers ist 8 km entfernt (Nevers - Paris - 2 Stunden). Die Flugplätze von Clermont-Ferrand und Paris sind ca. 230 km entfernt, Nevers hat einen Flugplatz für Kleinflugzeuge, auf dem Parkgrundstück können Hubschrauber landen.

Die Nähe zu Magny Cours aber auch seine Lage an den Grenzen Burgunds im Westen, zum Bourbonnais im Süden und zu den berühmten Weinbergen von Pouilly, Sancerre und Gien im Norden, macht Marigny zum touristischen Mittelpunkt der bedeutendsten Kultur-Denkmäler und Weinanbaugebiete Frankreichs.

Für sportliche Ambitionen bieten sich der Reiterhof in umittelbarer Nachbarschaft, die Golfplätze von Magny Cours und Sancerre sowie die Tennisplätze in Imphy und Nevers an.

Herrenhaus
Angebotspreis:
auf Anfrage
Land:
Frankreich
Bundesland:
k.A.
Region:
Burgund
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
58.000 m²
Wohn- / Nutzfläche:
580 m² / 360 m²
Zimmer / Bäder:
10 / 5
Garagen / Carports:
3
GEO
Merken

3228 Schloss mit Panoramablick in Kurort - Sachsen

Wir verkaufen ein saniertes Schloss im sächsischen Vogtland.

Der heutige Schlossbau ging aus einer im 13. Jahrhundert gegründeten Burg hervor. Von der einstigen Burg dürft auch noch der in der Mitte des Schlosses erhaltene Bergfried stammen. Um diesen Bergfried wurde im Laufe der Jahrhunderte und vor allem im 17. Jahrhundert der heute noch erhaltene Schlossbau errichtet.

Das Schlossgebäude umfasst ca. 620 m² Wohnfläche und ca. 807 m² Nutzfläche. Auf dem ca. 10.585 m² großen Grundstück befinden sich neben dem Schloss, ein Garagengebäude sowie ein sanierungsbedürftiges Haus.

Das Schloss liegt in exponierter Lage eines bekannten Kurortes, nahe den Grenzen zu Bayern und zur Tschechei. Die Städte Hof in Bayern und Plauen in Sachsen sind in ca. 50 km zu erreichen.

Schloss
Angebotspreis:
auf Anfrage
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Vogtland
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
10.585 m²
Wohn- / Nutzfläche:
620 m² / 807 m²
Zimmer / Bäder:
22 / 4
Garagen / Carports:
5
GEO
Merken

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map