Verkauft: Hamburgs einzige Burg, Burg Henneberg an der Alster

Die Burg Henneberg, Hamburgs einzige Burg, haben wir in Kooperation mit einem Hamburger Kollegen erfolgreich verkauft.
Im Zeitgeist der Romantik wurde die kleine Burg Ende des 19. Jahrhunderts im „Park Marienhof“, als Hommage an die thüringische Grafenburg Henneberg errichtet.

Auf dem eigens für den Burgbau angelegten Felsen, dass Grundstück umfasst ca. 3.000 m², entstand eine kleine Burg mit hohem Turm, Rittersaal, kleinem Nebengebäude und im Ruinenstil gestalteten Mauern. Insgesamt weißen die Gebäude ca. 73 m² Wohn-/Nutzfläche auf.

Die in Verfall geratene Immobilie wurde nach 1990 umfangreich saniert. Da erneuter Leerstand drohte, entschloss sich der Eigentümer zum Verkauf.

Der mit unserer Unterstützung gefundene Käufer wird die Burg zukünftig für kulturelle Zwecke nutzen.

Bitte folgen Sie uns!
onpost_follow
Tweet
Share
submit to reddit

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS Feed aufrufen
Zu unserer Google Business-Seite
Zu unserer Twitter-Seite
Visit Us
Tweet
Folgen Sie uns über E-Mail
Phone
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map