Verkauft: Schloss Kittendorf in der Müritz-Region

Nach intensiven Verhandlungen und dem Interesse von fast einem halben Dutzend Kaufinteressenten, hat ein Berliner Immobilien-Investor Schloss Kittendorf erworben. Dieser Käufer konnte auch die Übernahme der Hotelangestellten sichern.

Geschichtlicher Überblick: Schloss Kittendorf, gelegen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte in Mecklenburg-Vorpommern, wurde zwischen 1848 und 1853 nach Plänen des Baumeisters Friedrich Hitzig errichtet. Ursprünglich im Auftrag von Hans Friedrich von Oertzen, einem Kammerherrn des Großherzogs von Mecklenburg, diente es der einflussreichen Familie von Oertzen, die das Gut seit Mitte des 18. Jahrhunderts besaß. Über die Jahre hinweg erlebte das Schloss verschiedene Erweiterungen und Anpassungen, einschließlich des Baus eines neuen Wohnflügels 1875.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Kupferdach des Schlosses demontiert und durch Teerpappe ersetzt. Nach dem Krieg wurde die Familie von Oertzen enteignet und das Schloss diente zunächst als Internat und später als landwirtschaftliche Berufsfachschule. Nach der Schließung des Internats 1986 und erfolglosen Plänen zur Umwandlung in ein Schulungszentrum nach der Wende, verfiel das Gebäude zunehmend, bis es schließlich saniert und als Hotel genutzt wurde.

Website Schloss Kittendorf

  1. Anja Seifried sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wird das Schloss weiterhin als Hotel betrieben?
    Wir haben einen noch gültigen Gutschein über ein Pauschalangebot “Schloßromantik” und würden gerne zu dem jetzigen Betreiber Kontakt aufnehmen.
    Mit freundlichem Gruß
    Anja Seifried

    1. Bernd Neuhauser sagt:

      Sehr geehrte Frau Seifried,
      das Schlosshotel wurde von der VHI OHG vor etlichen Jahren verkauft. Auf den laufenden Betrieb des Hotels haben wir keinerlei Einfluss.
      Bitte melden Sie sich doch direkt bei dem Hotel: schloss-kittendorf.com, Viel Erfolg!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map