Verkauft: Neo-Renaissance-Schloss Kospoda in Thüringen

Wir vermittelten Schloss Kospoda in Thüringen – ein Schloss der Neo-Renaissance, das vorher vom Land Thüringen über zwei Jahre lang angeboten wurde.

Das ursprüngliche Schloss geht auf eine Anlage des 14. Jahrhunderts zurück. Bis ins 19. Jahrhundert war das Schloss von Wassergräben umgeben, ehe es sein heutiges Erscheinungsbild im Stil der Neo-Renaissance erhielt.

Nach wenigen Monaten konnten wir mehrere schriftliche Kaufgebote präsentieren. Ein Klient aus den Niederlanden erhielt den Zuschlag.

Der neue Eigentümer sanierte das seit 2006 leerstehende Schloss vorbildlich und machte es im Rahmen von Konzerten wieder der Öffentlichkeit zugänglich.

Bitte folgen Sie uns!
onpost_follow
Tweet
Share
submit to reddit

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu posten. Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

RSS Feed aufrufen
Zu unserer Google Business-Seite
Zu unserer Twitter-Seite
Visit Us
Follow Me
Tweet
Folgen Sie uns über Email
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map