Schloss-Hotel in Wasserlage – Grenze zu Luxemburg

2.650.000 € Rheinland-Pfalz | Burg-Hotel 937m²  33.962m² 46 Zimmer  | Objekt-ID: 3819
Luftaufnahme nah
Luftaufnahme nah Luftaufnahme Westseite Ansicht Westseite Hof mit Café-Restaurant Rittersaal Speisezimmer Frühstücksbuffet Hochzeitszimmer Gästezimmer Gästezimmer Kaminzimmer Gewölberaum Wintergarten Restaurant Gastro-Küche Teich Luftaufnahme von Nordosten
1/
GEO

Objektbeschreibung

Wir verkaufen ein barockes Schloss-Ensemble in der Südeifel, nahe Luxemburg – mit Hotel- und Gastronomiebetrieb.

Die Schlossanlage liegt erhöht über einem Fluss in landschaftlich reizvoller Lage.
Die Gebäude wurden über römischen Fundamenten zunächst als Burg und später von kirchlichen Bauherren im 18.Jahrhundert zu einem repräsentativen Sommersitz ausgebaut. Nach Zerstörungen und Verfall erfolgte in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts der Wiederaufbau und die Umgestaltung zum Hotel / Restaurant.

Die Immobilie ist ideal geeignet für Unternehmer, die repräsentatives Wohnen und Arbeiten auf mehrere Gebäude verteilt wünschen. Eine Fortführung des laufenden Hotelbetriebes ist jedoch auch möglich.

In der Immobilie stehen insgesamt ca. 1.687 m² Flächen für den Hotel- / Gastronomiebetrieb zur Verfügung. Die Grundstücksgröße mit den Fischteichen beträgt über 30.000 m².

Lage

Der Ort befindet sich in der Nähe zur Grenze nach Luxemburg. Luxemburg Stadt ist in etwa 45 Minuten und die Stadt Trier in etwa 40 Minuten mit dem Pkw zu erreichen.

Ausstattung

In der Anlage stehen derzeit 41 Gästezimmer zur Verfügung, die mit normalem Standard ausgestattet sind. Bei den letzten Baumaßnahmen wurde das Restaurant mit einem Wintergarten erweitert, damit sind jetzt 110 Innenplätze und 64 Außenplätze nutzbar.

Die Immobilie befindet sich insgesamt in einem gepflegten Zustand. Eine Modernisierung der Gesamtanlage ist empfehlenswert.

Bitte folgen Sie uns!
onpost_follow
Tweet
Share
submit to reddit
Angebots-ID: 3819
Kaufpreis: 2.650.000 EUR
Zimmer: 46
Schlafzimmer: 41
Badezimmer: 41
Wohnfläche: 937 m²
Grundstücksfläche: 33.962 m²
Nutzfläche: 750 m²
Baujahr: 1739
Letzte Renovierung: 2011
Objektzustand: gepflegt
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Bebaubarkeit: Die Immobilie ist an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen.
Erschliessung: Alle Baumaßnahmen sind mit den zuständigen Behörden abzuklären.
Sonstige Angaben: Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß § 24 Abs. 1 und § 16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.
Zustand:weitgehend saniert, bewohnbar
Zusatzinformation zur Lage:Gemeinde
Terrassen:1
Bodenbelag:Fliesen, Stein, Teppich, Parkett, Dielen
Badausstattung:Dusche, Badewanne
StellplatzTerrasseKücheGäste-WCKellerWaschküchePersonenaufzugLastenaufzugWasch-/TrockenraumWintergartenDV-VerkabelungAltbaudenkmalgeschütztals Ferienimmobilie nutzbar

Den genauen Standort der Immobilie erhalten Sie auf Anfrage in unserem detaillierten PDF-Exposé!


Rheinland-Pfalz
Deutschland
RSS Feed aufrufen
Zu unserer Google Business-Seite
Zu unserer Twitter-Seite
Visit Us
Follow Me
Tweet
Folgen Sie uns über Email
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map