VERKAUFT: Schloss Erichsburg in Niedersachsen

Das sanierungsbedürftige Renaissance-Schloss Erichsburg, gelegen im Kreis Northeim, Niedersachsen, konnten wir in wenigen Monaten ohne öffentliche Bewerbung an einen Käufer aus unserem Klientel verkaufen.

Umgeben von starken Wällen und zum Teil von Wassergräben liegt das Schloss auf einem ca. 4,2 ha großem Grundstück.
Die einstige mittelalterliche Wasserburg wurde in der Renaissance zum prunkvollen Schloss mit Kapelle umgebaut.
Im 20. Jahrhundert wurde die Anlage mit modernen Nebengebäuden erweitert und hat somit eine Gesamtgröße von ca. 2.650 m² Wohn-/Nutzfläche.

Den Käufer, ein Berliner Investor mit Erfahrung im Bereich der Denkmal-Immobilien, schreckte der hohe Sanierungsaufwand nicht ab, er wird das entkernte Schloss zu Wohnungen umbauen.

Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map