VERKAUFT: Schloss Ebersdorf in Thüringen

Schloss Ebersdorf, ein ehemaliges fürstliches Residenzschloss in Südosten Thüringens, in der Stadt Saalburg-Ebersdorf gelegen, konnten wir erfolgreich verkaufen.

Bereits im 15. Jahrhundert stand hier ein Rittergut, das im 17. Jahrhundert durch die fürstliche Familie Reuß erworben wurde. Im 18. Jahrhundert erfolgte der Bau des klassizistischen Residenzschlosses, wobei auch der weitläufige Park angelegt wurde. In der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts – bis zum Jahr 2000 – wurde das Schloss als Pflegeheim genutzt.

Der kommunale Verkäufer beauftragte uns mit der Vermarktung der Immobilie. Das durch langen Leerstand stark sanierungsbedürftige Schloss weist beachtliche 4.900 m² Wohn-/Nutzfläche auf.

Nach vielen Besichtigungen konnten wir das Residenzschloss schließlich an Nachfahren der fürstlichen Familie Reuß vermitteln.

Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map