VERKAUFT: Herrenhaus im thüringischen Vogtland

Wir verkauften das Herrenhaus Markersdorf in Thüringen (Thüringer Vogtland) im Landkreis Greiz.

Die Anfänge des Herrenhauses liegen im 14. Jahrhundert. Die Umbauten und Erneuerungen des 18. und 19. Jahrhunderts prägen noch heute das Erscheinungsbild des schlichten, aber eleganten Hauses.

Ab der Mitte des 20. Jahrhunderts wurde das Herrenhaus öffentlich genutzt und diente bis 2012 als Jugendherberge.

In einer jungen Familie aus Mecklenburg-Vorpommern fanden wir neue Eigentümer für das Herrenhaus mit seinem ca. 9.000 m² großem Grundstück und altem Baumbestand, welche es zukünftig als privaten Wohnsitz nutzen werden.

Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map