Verkauft: Kleine Burg im hessischen Wispertal

Nach nur kurzer Zeit fanden wir einen Käufer für die im romantischen, hessischen Wispertal gelegene Burg. Der neue Burgherr will die begonnenen Erhaltungsmaßnahmen weiterführen und somit die Burg der Nachwelt erhalten.

Im 14. Jahrhundert wurde die Burg in Höhenlage gegründet. Die Burg bestand aus Bergfried, Schildmauer, Wohngebäuden und einer Vorburg welche von einem tiefen Graben umgeben war.
Nach langem Verfall wurde die Burg durch den privaten Eigentümer gesichert und teilweise ausgebaut.

Das kleine Wohngebäude innerhalb der Burg hat eine Wohn-/Nutzfläche von ca. 200 m². Das gesamte Burgareal hat eine Größe von etwa 58.000 m².

Schlagwörter: , , , ,
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map