Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Unten finden Sie eine kleine, zufällige Auswahl unserer aktuellen Angebote an Burgen, Schlössern und anderen historischen Immobilien!

Mehr Angebote finden Sie hier: Schlösser, Burgen, Herrenhäuser, u. ä.

Nicht alle Verkäufer erlauben uns, ihre Immobilie im Internet zu präsentieren.

Falls Sie uns Ihre Wunsch-Immobilie beschreiben, können wir Ihnen auch historische Immobilien anbieten, die Sie nicht auf unserer Website oder in einer Immobilienbörse finden! Legen Sie bei uns ein entsprechendes Kaufgesuch an, schicken Sie uns eine E-Mail, ein Telefax oder einen Brief. Natürlich können Sie uns auch anrufen - da wir aber oft nicht im Büro am Schreibtisch sitzen und deshalb die von Ihnen am Telefon angegebenen Wünsche nicht mitschreiben können, empfehlen wir, uns schriftlich zu kontaktieren.

3412 Burganlage mit Tagungs- / Gästezimmern in Hessen

Die große Höhenburganlage in Hessen ist reserviert.

Die Burg wurde wohl in der Mitte des 14. Jahrhunderts als hochherrschaftlicher Sitz gegründet und in den darauffolgenden Jahrhunderten als Residenz ausgebaut. Aus der Zeit der Renaissance und des Barocks haben sich noch einige Räume im Hauptgebäude erhalten.

Auf Grund der Nutzung als Seminar- und Tagungshaus wurden, vorwiegend die Nebengebäude modern ausgebaut und eine Veranstaltungshalle für bis zu 200 Personen errichtet.

In der Anlage stehen ca. 2.659 m² als Hauptnutzfläche und ca. 3.594 m² Nutzfläche zur Verfügung.

Das zugehörige Grundstück umfasst ca. 4,6 ha und ist in einigen Bereichen parkähnlich angelegt, u. a. mit Spielplatz und Parkplatz (ca. 30 Stellplätze).

Die Burg liegt in einer mittelhessischen Gemeinde. Von dieser sind die Städte Marburg in ca. 40 Minuten und Frankfurt am Main in ca. 1 Stunde zu erreichen.

Burg
Angebotspreis:
2.500.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Region:
Lahn-Dill-Bergland
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
46.903 m²
Wohn- / Nutzfläche:
2.659 m² / 3.594 m²
Zimmer / Bäder:
68 / 41
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

3754 Edelsanierte Burg im südlichen Sachsen

Wir verkaufen eine Top-sanierte Burg auf einem ca. 30.000 m² großen, zum Teil Park-ähnlichen Grundstück mit mächtigen Bäumen. Die Burg liegt über einem kleinen Fluss in erhöhter Lage, am Rande einer sächsischen Gemeinde.

Dem Grundriss der vermutlich im Mittelalter entstandenen Burganlage folgend, wurde die Burg in der Renaissance umgebaut. Der Umbau aus dieser Zeit prägt heute noch das Erscheinungsbild der Burg.

Der romantische, naturbelassene Park im Süden verläuft entlang eines kleinen Flusses. Im Norden des Grundstückes ein großer naturbelassener Weiher.

Mittig des Grundstücks die sehr aufwendig restaurierte Burg mit acht Gästezimmern, mehreren Wohn- und Aufenthaltsräumen, einem Rittersaal sowie einer Schlosskapelle. Bei der Restaurierung/ Instandsetzung der Burg wurden nur hochwertigste Materialien verarbeitet. Historische Ausstattungen sind leider nur noch in Fragmenten erhalten.

Unmittelbar nördlich an die Burg schließt ein eingeschossiger, unterkellerter Gewerbebau an.
Ein separates Garagengebäude für zwei Fahrzeuge befindet sich im Park, westlich der Burg.


Die Burg bietet großzügiges und repräsentatives Wohnen und Arbeiten auf einer Fläche von insgesamt über 2.000 m².

Hier geht es zum 360°-Rundgang

Ruhige Ortslage entlang eines Flusses nahe einer sächsichen Universitätsstadt.

Burg
Angebotspreis:
3.850.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Erzgebirge
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
28.659 m²
Wohn- / Nutzfläche:
961 m² / 1.348 m²
Zimmer / Bäder:
20 / k.A.
Garagen / Carports:
2
GEO
Merken

3763 Saniertes Schloss bei Torgau, Nordsachsen, nahe der Elbe

Wir verkaufen ein saniertes Schloss mit Nebengebäuden unweit der Elbe.

Die zum Verkauf stehende Immobilie besteht aus dem sanierten Schloss, das heute moderne Wohn- und Büroräume aufweist, sowie diversen Nebengebäuden, u. a. eine Stallung für Pferde.

Das vermutlich schon früher bestandene Rittergut wird erst in der Mitte des 17. Jahrhunderts als eigenständiges Gut erwähnt. Das einfache Herrenhaus wird im 18. Jahrhundert in der heutigen barocken Form neu errichtet. Der dem Schlossgebäude nördlich vorgelagerte Gutshof (Nebengebäude) dürfte auch aus dieser Zeit stammen.

Mit der Sanierung der gesamten Anlage wurde Anfang der 2000er Jahre begonnen und stetig weitergeführt, die Anlage befindet sich in gepflegtem Zustand.

Ideal für die Pferdehaltung sind die vier Pferdeboxen mit den sich anschließenden Weideflächen.

Hier geht es zum 360°-Rundgang

Das Schloss liegt in einem Ortsteil einer sächsischen Stadt unweit der Elbe. Die Stadt Leipzig erreicht man in ca. 35 Minuten, die Stadt Dresden in ca. 60 Minuten.

Schloss
Angebotspreis:
1.730.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Elbe Nordsachsen
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
27.500 m²
Wohn- / Nutzfläche:
626 m² / 2.095 m²
Zimmer / Bäder:
17 / 4
Garagen / Carports:
4
GEO
Merken

3746 Saniertes Schloss mit Wohngebäude zwischen Dresden und Leipzig

Wir verkaufen ein top-saniertes Schloss der Neo-Renaissance zwischen Leipzig und Dresden.

Das heutige Schloss geht auf ein Rittergut zurück, welches wohl schon im 13. Jahrhundert bestand. Nach zahlreichen Besitzerwechseln im Laufe der Jahrhunderte wurde das alte Herrenhaus im 19. Jahrhundert durch das heutige repräsentative Schlossgebäude ersetzt.

Der umgebende Schlosspark, ist durch eine Mauer eingefriedet, der alte Baumbestand schützt vor neugierigen Blicken. Auf der Westseite zwischen den Wirtschaftsgebäuden und dem Schloss wurde ein privater Schwimmteich angelegt. Die heute nicht mehr genutzten Nebengebäude und Stallungen wurden für Pferdehaltung entsprechend saniert. Der Reitplatz befindet vor den Wirtschaftsgebäuden, die Koppeln westlich davon.

An der Zufahrt zum Schlossgrundstück wurde Mitte der 1990er Jahre ein modernes Wohnhaus mit 12 Wohneinheiten errichtet, die derzeit alle vermietet sind.

Im Schlossgebäude stehen ca. 521 m² Wohnfläche und ca. 584 m² zusätzliche Nutzfläche zur Verfügung. Das gesamte Gebäude wurde in der Mitte der 1990er Jahre auf hohen Niveau unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes saniert.

Die Nebengebäude mit den Stallungen weisen eine Nutzfläche von ca. 2.410 m² auf.
Das zusätzliche Wohnhaus aus den 90er Jahren hat eine Wohnfläche von ca. 907 m² und eine zusätzliche Nutzfläche von ca. 375 m².

Das Schloss liegt in einer Kleinstadt zwischen Leipzig (ca. 50 Minuten) und Dresden (ca. 40 Minuten).

Schloss
Angebotspreis:
3.300.000 €
Land:
Deutschland
Bundesland:
Sachsen
Region:
Mittelsachsen
Zustand
saniert & Technik modernisiert
Grundstück:
27.580 m²
Wohn- / Nutzfläche:
1.428 m² / 3.369 m²
Zimmer / Bäder:
52 / 27
Garagen / Carports:
k.A.
GEO
Merken

Schlösser, Burgen, Herrenhäuser zu kaufen

Ihr Merkzettel
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map