Edelsanierte Burg im südlichen Sachsen

3.850.000 € Sachsen | Burg 961m²  28.659m² 20 Zimmer  | Objekt-ID: 3754
Burg Schloss ist reserviert
Burg Schloss ist reserviert EG_Küche_c EG_Treppe EG_Diele_ OG1_Flur_ OG1_Salon_ OG1_Rittersaal_ OG1_Stuckraum_ OG1_Kapelle_ OG2_Roter_Salon_ OG1_Schlafzimmer_ OG1_Altane OG2_Flur_ OG2_Zimmer_ OG2_Kaminzimmer_ OG2_Gästebad_ OG2_Gästezimmer_ Innenhof_ Garage_Ostansicht_ Gewerbehalle_Nordostansicht_ Südostansicht Burg_Südansicht_ Südansicht_vom_Park_ Burg_Einfahrt_Ost_
1/
GEO360°

Objektbeschreibung

Die Burg ist reserviert.
Wir verkaufen eine Top-sanierte Burg auf einem ca. 30.000 m² großen, zum Teil Park-ähnlichen Grundstück mit mächtigen Bäumen. Die Burg liegt über einem kleinen Fluss in erhöhter Lage, am Rande einer sächsischen Gemeinde.

Dem Grundriss der vermutlich im Mittelalter entstandenen Burganlage folgend, wurde die Burg in der Renaissance umgebaut. Der Umbau aus dieser Zeit prägt heute noch das Erscheinungsbild der Burg.

Der romantische, naturbelassene Park im Süden verläuft entlang eines kleinen Flusses. Im Norden des Grundstückes ein großer naturbelassener Weiher.

Mittig des Grundstücks die sehr aufwendig restaurierte Burg mit acht Gästezimmern, mehreren Wohn- und Aufenthaltsräumen, einem Rittersaal sowie einer Schlosskapelle. Bei der Restaurierung/ Instandsetzung der Burg wurden nur hochwertigste Materialien verarbeitet. Historische Ausstattungen sind leider nur noch in Fragmenten erhalten.

Unmittelbar nördlich an die Burg schließt ein eingeschossiger, unterkellerter Gewerbebau an.
Ein separates Garagengebäude für zwei Fahrzeuge befindet sich im Park, westlich der Burg.

Die Burg bietet großzügiges und repräsentatives Wohnen und Arbeiten auf einer Fläche von insgesamt über 2.000 m².

Hier geht es zum 360°-Rundgang

Lage

Ruhige Ortslage entlang eines Flusses nahe einer sächsichen Universitätsstadt.

Ausstattung

Den Innenhof, teilweise mit Laubengang, betritt man über ein Tor im Nordosten, dem eine Brücke über den Burggraben vorgesetzt ist.
Über einen Treppenturm und ein weiteres Treppenhaus werden vom Erdgeschoss aus die weiteren Stockwerke erschlossen.

Am Anfang der 2000er Jahre wurde mit der Sanierung der stark verfallenen Burganlage begonnen. Bei der Sanierung wurde vor allem Wert auf die historische Raumgestaltung und den Denkmalschutz gelegt.

Die Wohnfläche der Burg beträgt heute ca. 961 m², die zusätzliche Nutzfläche in der Burg ca. 698 m². Das auf dem Grundstück befindliche große Nebengebäude für Gewerbe und die Garagen weisen eine zusätzliche Nutzfläche, z.B. für Oldtimer, Ausstellungen, Büros, etc. von weiteren 1.100 m²

Angebots-ID: 3754
Kaufpreis: 3.850.000 EUR
Zimmer: 20
Badezimmer: 5
Wohnfläche: 961 m²
Grundstücksfläche: 28.659 m²
Nutzfläche: 1.348 m²
Etagen: 3
Baujahr: 1560
Letzte Renovierung: 2012
Objektzustand: renoviert
Heizungsart: Zentralheizung, Fußbodenheizung
Befeuerungsart: Erdgas leicht
Bebaubarkeit: Die Immobilie ist ortsüblich an das öffentliche Ver- und Entsorgungsnetz angeschlossen.
Erschliessung: Alle Baumaßnahmen sind mit den zuständigen Behörden abzuklären.
Sonstige Angaben: Diese Immobilie ist ein Baudenkmal und gemäß § 24 Abs. 1 und § 16 Abs. 5 Satz 1 der EnEV 2014 von der Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises ausgenommen.
Zustand:saniert / voll nutzbar
Zusatzinformation zur Lage:Gemeinde
Anzahl Garagenstellplätze:2
Separate WCs:2
Balkone:2
Terrassen:2
Bodenbelag:Fliesen, Stein, Dielen, Marmor
Badausstattung:Dusche, Badewanne
Sicherheitstechnik:Alarmanlage
Service:Wachdienst
GarageStellplatzBalkonTerrasseKücheGäste-WCKelleroffener KaminDV-VerkabelungAltbaudenkmalgeschützt

Den genauen Standort der Immobilie erhalten Sie auf Anfrage in unserem detaillierten PDF-Exposé!


Sachsen
Deutschland
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map