Verkauft: Die hessische Burg Hermannstein

Aus erbschaftlichen Gründen wurde die Vermittlung historischer Immobilien OHG mit dem Verkauf dieser hessischen Burganlage durch den Erblassverwalter beauftragt.
Es vergingen nur drei Wochen von der Immobilienaufnahme und dem Vermarktungsbeginn bis zum Verkauf.
Der Käufer der Burg stammte direkt aus unserer Kundenkartei.

Die Hauptburg der Wehranlage wurde im 14. Jahrhundert errichtet.
Markant erheben sich die Wohngebäude aus dem 15. Jahrhundert über dem hessischen Lahntal.
Durch Zerstörung und Verfall zur Ruine geworden, wurde die Burg erst in den 1960er Jahren wieder zu Wohnzwecken ausgebaut.
Nach der Sanierung der Burganlage soll sie vorwiegend als Feriendomizil dienen.

Schlagwörter: , , , , ,
Aus Diskretionsgründen zeigen wir nur die Region, bzw. den Landkreis der Immobilien, nicht die genaue postalische Adresse
Close Map